• Sabine Dämon

Schlau frühstücken!

Das Frühstück ist in diesem Schuljahr unser Schwerpunktthema. Einerseits durften wir vergangene Woche die Ergebnisse unseres neuen Müsli-Checks präsentieren, der Konsument*innen eine einfache Orientierung für eine gesündere Auswahl am Frühstückstisch gibt. Andererseits möchten wir ab sofort Volksschulen und Mittelschulen bzw. Gymnasien zur Teilnahme an unserem neuen Schulprojekt Schlau frühstücken! einladen.


Die Wichtigkeit der ersten Mahlzeit insbesondere für Kinder und Jugendliche im Schulalter rückte in den letzten Jahren zunehmend in den Fokus der Wissenschaft. So belegen zahlreiche Studien heute ganz klar, dass die Aufmerksamkeit und die schulischen Leistungen maßgeblich davon abhängen, ob regelmäßig ein Frühstück konsumiert wird oder nicht. Es sind aber nicht nur die kurzfristigen Effekte, die diese Mahlzeit so bedeutsam machen. Auch langfristig zeigen sich Zusammenhänge beispielsweise mit Übergewicht aber auch Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes oder sogar psychischen Belastungen (wir haben im Frühjahr schon berichtet – hier geht’s zum Blogbeitrag)


Leider wissen wir, dass etwa ein Drittel der österreichischen Schüler*innen zwischen 11 und 17 Jahren zuhause auf ein Frühstück verzichtet. Wir möchten daher dazu beitragen, frühzeitig ein Bewusstsein für diese wichtige Mahlzeit zu schaffen und unterstützende Maßnahmen in der Lebenswelt der Kinder bzw. Familien setzen.


Im Rahmen unseres neuen Projekts Schlau frühstücken! können sich interessierte Volksschulen anmelden und für ihre Schüler*innen in den 3. bis 4. Schulstufen kostenlos das Unterrichtspaket „Schlau frühstücken!“ bestellen. Für Schüler*innen in den 5. bis 8. Schulstufen von Mittelschulen bzw. Gymnasien steht unsere neue Unterrichtsbroschüre zur kostenlosen Zusendung zur Verfügung - so lange der Vorrat reicht.

Weiters gibt es für das Schulhaus ein Plakat zum Thema Frühstück und demnächst auch didaktische Materialien für den Unterricht zum Download auf unserer Website. Außerdem lockt ein toller Siegerpreis für alle Schulen, die freiwillig an einem Gewinnspiel teilnehmen möchten: Zu gewinnen gibt es insgesamt sechs Gutscheine über je € 1.000 für die Anschaffung von Sportgeräten für die Schulen. Eine Teilnahme lohnt sich also allemal!


Zur Anmeldung für „Schlau frühstücken“