• SIPCAN

Unser Geist muss zur Ruhe kommen!

Früher war alles anders. Ein Großteil der arbeitenden Bevölkerung hatte ein geregeltes Arbeitsleben mit einem klassischen 9 to 5 Job. Um fünf am Nachmittag wurde dann die Türe des Büros zugemacht und alles, was die Arbeit betraf, damit auch im Büro gelassen.

Fast forward to 2019: die Abgrenzung zwischen Arbeit und Freizeit funktioniert nicht mehr. Mit dem Smartphone in der Hosentasche und dem Laptop in der Arbeitstasche ist das Büro immer und überall dabei – auch nach Arbeitsende fällt es vielen Menschen zunehmend schwieriger – im wahrsten Sinne des Wortes – abzuschalten. Gleichzeitig passiert es aber auch immer häufiger, dass sich die Freizeit in die Arbeitszeit mischt. Denn dank Smartphone kann man schnell auch zwischendurch private Whatsapp Nachrichten schreiben, ein Instagram Bild posten oder auf Facebook aktiv sein. Dass uns solche Aktivitäten regelmäßig aus dem „work flow“ reißen, ist uns dabei oft gar nicht bewusst.

Vor allem projektgebundene Arbeit birgt die Gefahr in sich, dass die „ganze“ Person mit ihren persönlichen Ressourcen in den Arbeitsprozess gezogen wird und Ort und Zeit sekundär werden. Das Projekt fertig zu bekommen, dominiert dann immer mehr das gesamte Leben. Doch unser Geist muss zur Ruhe kommen! Die vielen einkommenden Emails und private Nachrichten… die ständige Erreichbarkeit egal welcher Art – dadurch kommen wir nicht mehr zur Ruhe. Wir sind ständig gefordert – unser Geist ist ständig gefordert! Durch das Piepsen des Handys werden wir immer wieder aus unserer Arbeit bzw. aus unseren Aktivitäten in der Freizeit gerissen. Dass dadurch die Konzentrationsfähigkeit leidet, liegt auf der Hand.

In diesem Sinne möchte ich Ihnen Mut machen – Mut zu so genannten Analogzeiten. Also Zeiten, in denen bewusst der Konsum von digitalen Medien vermieden wird. Das Handy auf Flugmodus schalten – das digitale Fernsehen abdrehen und sich analog beschäftigen! Ein Buch lesen – zur Ruhe kommen – mit den Kindern spielen, ohne ständig zum Handy zu laufen, um nur „schnell“ noch eine Nachricht zu schreiben oder zu beantworten.

Probieren Sie es aus und kommen Sie zur Ruhe!