• Manuel Schätzer

Ausgezeichnete Verpflegung für Tiroler Kinder

Gemeinschaftsverpfleger haben nicht nur die Aufgabe unsere Kinder mit gesundheitsfördernden Mittagsmenüs satt zu machen, sondern dem Nachwuchs auch eine große Vielfalt an Speisen näher zu bringen und damit einen geschmacklichen Bildungsauftrag wahrzunehmen. So können Kinder von heimischen Gemüsesorten bis internationalen Gerichten Lebensmittel und Speisen entdecken und ein immer größeres Geschmacksspektrum entwickeln.


Im Rahmen unseres Mittagstisch-Checks unterstützen wir Verpflegungsbetriebe diese Ansprüche zu erfüllen. Dabei legen wir großen Wert darauf, dass sich in den Speiseplänen alle Speisekomponenten in einem Verhältnis wiederfinden, das den ernährungswissenschaftlichen Empfehlungen entspricht. Außerdem ist auch die Abwechslung bzw. Vielfalt der Mahlzeiten und ihrer Komponenten ein wichtiges Kriterium.


„Essen wie zu Hause“, so lautet das Firmenmotto von mama bringt's. Der engagierte Betrieb mit Sitz in Hall in Tirol hat sich unserer strengen Prüfung unterzogen - mit Erfolg! Durch die ausgesprochen gute Zusammenarbeit innerhalb des Teams und die Offenheit des Küchenleiters konnten wir nun alle Speisepläne für die Verpflegung von Kindern in Kindergärten und Schulen auszeichnen.


Im Oktober fand nun in Hall die offizielle Übergabe der Auszeichnung statt. Wir gratulieren dem gesamten Team und bedanken uns für den großen Einsatz. Über 1.000 Kinder genießen jede Woche ihr Mittagessen aus einem ausgewogenen Speiseplan.

Zum Mittagstisch-Check


© Recheis Frische Küche GmbH