top of page

JETZT NEU: Der Adipositas Hilfe-Kompass

Aktualisiert: 28. Nov. 2023

Gemeinsam leichter durchs Leben! Es ist uns ein großes Anliegen, Übergewicht und Adipositas entgegenzuwirken. Mit dem neuen Adipositas Hilfe-Kompass auf unserer Website wollen wir allen, die für sich oder andere Hilfe suchen, eine konkrete Unterstützung bieten.


Ein übergewichtiges Mädchen mit Apfel und Burger in den Händen, vor einer Landkarte

Beinahe jedes dritte Kind und jeder zweite Erwachsene in Österreich sind übergewichtig. Dabei hat (schweres) Übergewicht weitreichende körperliche, psychische und auch gesellschaftliche Auswirkungen und ist damit weit mehr als nur ein ästhetisches Thema. Eine effiziente und gut ausgebaute Versorgungsstruktur für Betroffene ist daher von enormer Wichtigkeit.


Zur Beurteilung der aktuellen Situation sowie Entwicklungen beim Therapieangebot erhebt SIPCAN seit dem Jahr 2005 regelmäßig die vorhandenen Therapie- und Präventionsangebote in Österreich. Dabei werden alle Adipositastherapie anbietenden Fachexpert*innen und Institutionen in ganz Österreich zu einer Online-Befragung eingeladen. Das Ergebnis der Erhebungen war bis dato eine Broschüre mit sämtlichen Kontaktadressen und Kurzbeschreibung der Angebote.


Eine tolle Neuerung gibt es als Ergebnis der aktuellen Erhebung: Der Adipositas Hilfe-Kompass. Unter www.sipcan.at/adipositas-hilfe-kompass ermöglicht das kostenlose Online-Tool Betroffenen und ihren Angehörigen eine vereinfachte Suche nach geeigneten Therapieeinrichtungen und Ansprechpersonen in der Nähe des Wohnortes. Außerdem soll damit auch die Vernetzung von Therapieanbieter*innen erleichtert und gefördert werden.


Über 240 Therapieanbieter*innen sind bereits zum Start im Adipositas Hilfe-Kompass registriert. Eine Filterfunktion nach Bundesland, Therapieart (Ernährungstherapie, Bewegungstherapie, Verhaltenstherapie, bariatrische Chirurgie und medikamentöse Therapie) und Alter der Zielgruppe (Kinder, Jugendliche, Erwachsene) unterstützt die erfolgreiche Suche. Zu jeder Kontaktadresse gibt es außerdem übersichtlich zusammengefasste Informationen mit Kontaktdaten und Wissenswertem zur angebotenen Therapie (z.B. über möglichen Behandlungsbeginn, Therapiedauer, Einzel- oder Gruppentherapie, etwaige Kostenübernahme).


Therapieanbieter*innen, die aktuell noch nicht gelistet sind, können sich jederzeit kostenlos eintragen lassen. Auch Änderungen von bereits eingetragenen Informationen sind jederzeit möglich!


Unser Ziel ist es allen, die für sich oder andere Hilfe suchen, mit dem Adipositas Hilfe-Kompass eine praxisnahe und qualitätskontrollierte Unterstützung zu bieten. Gerne unterstützen wir auch Pädagog*innen, Schulärzt*innen, Direktor*innen oder auch Arztpraxen dabei Betroffene auf den Adipositas Hilfe-Kompass aufmerksam zu machen. Als kostenfreies Service können Sie dafür gerne Infokarten direkt bei uns bestellen:


SIPCAN_Adipositas_Hilfe_Kompass_Bestellformular
.pdf
Download PDF • 258KB

コメント


bottom of page