• SIPCAN

NUTRITION 2019: Die Ernährungs-Festspiele sind (bald) eröffnet!

Es ist wieder soweit: Wer das Fach „Klinische Ernährung“ sein (angrenzendes) Eigen nennt, der trifft sich von 16. bis 18. Mai 2019 auf der jährlich stattfindenden traditionellen Dreiländertagungen der AKE (Österreichischen Arbeitsgemeinschaft Klinische Ernährung), der DGEM (Deutschen Gesellschaft für Ernährungsmedizin) und der GESKES (Gesellschaft für Klinische Ernährung der Schweiz). Der Austragungsort der Ernährung/NUTRITION ist heuer wieder in Österreich, und zwar das Festspielhaus Bregenz.

Das Motto der NUTRITION 2019 lautet „Ernährung – „Gewissheit“ im Fluss!“. Im Fokus stehen die wichtigsten state-of-the-art Informationen, das stetig im Fluss befindliche Wissen und ein möglicher Perspektivenwandel. Die Veranstalter wollen dem interdisziplinären Fachpublikum Orientierung geben und vernünftige Entscheidungen sowie den Austausch mit führenden Fachexperten fördern, um den Fluss der erfolgreichen Ernährungstherapie aufrechtzuerhalten.

Themenschwerpunkte bilden der organspezifische Stoffwechsel und personalisierte Ernährungstherapie. Ein neu geschaffenes Forum „Next Generation“ soll jungen, neu interessierten Kolleginnen und Kollegen Basiswissen über klinische Ernährung vermitteln und den Einstieg in den aktuellen Diskurs ermöglichen. Praktische Ärzte erhalten in einer separaten Fortbildung ein „Ernährungsupdate“ zur klinischen Ernährung und Prävention.

SIPCAN ist auf der NUTRITION 2019 mit Dr. Manuel Schätzer vertreten, der in seinem Vortrag über aktuelle Daten zur Einschätzung von Fruchtsaftkonsum und Gewichtsentwicklung berichtet.

Anmeldung und Programm auf www.nutrition-congress.org



0 Ansichten